Gedenkbilder zur Erinnerung

Zeigt alle 9 Ergebnisse

Sterbe-, Trauer- oder Gedenkbilder

Gedenkbilder zur Erinnerung oder Trauerbilder genannt, wurden besonders beim Tot von Soldaten verteilt. Diese Sterbebilder waren doch das Einzige was den Angehörigen geblieben war. Keine Grab- oder Andenkenstelle in der Heimat war für die Angehörigen da. So blieben nur die Sterbebilder bzw. die Totenzettel als Erinnerung übrig. Wurden früher die Sterbebilder im Buchdruck auf vorgefertigte Trauerbilder, meist mit Motiven aus dem Kloster Ettal hergestellt. Gestaltungsmöglichkeiten gab es damals keine.

In der Vergangenheit wurden die Sterbebilder immer seltener verteilt. Doch in der heutigen, schnelllebigen Zeit, kehrt der Totenzettel als Andenken an einen geliebten Menschen wieder zurück. Nutzen auch Sie diese Tradition um einem besonderen Menschen zu gedenken. Gestalten und bestellen Sie daher hier und jetzt.

Der moderne Digitaldruck und die damit verbundenen Gestaltungsmöglichkeiten haben sich total verändert. Nutzen Sie diesen Vorteil und gestalten Sie einen Totenzettel frei nach Ihren Wünschen. Besonders die 4-seitigen Sterbebilder können individuell von Ihnen angepasst werden. Die bzw. der Verstorbene hatte vielleicht ein besonderes Lieblingsfoto, setzen Sie dieses z.B. auf die erste Seite als persönlichen Blickfang. Im Innenteil der Sterbebilder ist Platz für ein persönliches Foto aber auch für Text.

Bestellen Sie jetzt und wir drucken die Sterbebilder digital innerhalb 2-3 Tagen. Außerdem achten wir auch plastikfreien Versand. Beginnen Sie daher noch heute!

Erfolgreich! Oops!

close

Optionen auswählen

close