Karten online gestalten

Im Trauerfall

Ein Ihnen nahestehender Mensch ist gegangen und Sie haben als einer der Angehörigen die Pflicht zu handeln, alles zu organisieren und zu regeln. Eine besonders persönliche Alternative zur Trauerkarte ist der Trauerbrief. Etwas aus der Mode gekommen, aber schön gestaltet ist dieser Informationsbrief über einen Todesfall mittlerweile eher ungewöhnlich und daher ganz besonders. Angehörige, Freunde und weitere Betroffene sollten angeschrieben und mit den wichtigsten Daten zur Beisetzung und/ oder Trauerfeier eingeladen werden.

Der vierseitige Trauerbrief wurde oft dezent gehalten, mit einem schwarzen, schmalen Trauerrahmen. Doch zur heutigen Zeit, wählt man auch gerne farbig ansprechende Motive, die einen berühren oder an etwas erinnern. So kann ein Sonnenuntergang über dem Meer, nicht nur die Weite, die Freiheit und die Unendlichkeit symbolisieren, sondern auch das Ende eines Tages – oder das eines Lebens.
Doch neben dem passenden Motiv spielt auch das Gestalten und Festlegen der Texte eine wesentliche Rolle. Als Einleitung enthält der Trauerbrief oft einen Spruch – zur Erinnerung, als Abschiedsworte oder aber als Hinweis über die Dankbarkeit die man über die zusammen verbrachte Zeit empfindet. Die Sprüche reichen von religiösen Ansichten, über weltliche Worte bis hin zu Zitaten berühmter Persönlichkeiten. Folgend ein paar Anregungen (u.a. zum Gestalten der Trauerbriefe und des Auswahl der Trauersrpüche).

Der Trauerspruch

„Ein ewig Rätsel ist das Leben,
und ein Geheimnis bleibt der Tod.“

Emmanuel Geibel

Trauersprüche, und vor allem der Trauerspruch für den Sie sich letztendlich entschieden haben, kann Trost spenden, Ihre Trauer oder auch Mitgefühl ausdrücken. Schreiben Sie die für Sie persönlichen Worte auf den Trauerartikel, der Ihnen die meisten Emotionen oder Erinnerungen weckt.

Soll ein Foto der/des Verstorbenen auf den Trauerbrief?

Entscheiden sich für ein Trauerbild, dass an die schönen Zeiten des/ der Verstorbenen erinnert. Sie können auch aus eines aus jeder Lebensphase mit einer kleine Unterzeile abbilden. Ausreichend Platz ist dafür auf Trauerbriefen jedenfalls vorhanden.

Lebensdaten des Verstorbenen
Wann wurde er/sie geboren, wann war der genaue Todestag.
Bei Frauen erwähnt man auch gerne noch den Geburtsnamen.

Ausführlicher Text für Trauerbriefe, aber auch die Trauerkarte

  • wer oder wie der/die Verstorbene war
  • die Umstände des Todes (plötzlicher Tod, evtl. durch Unfall, lange Krankheit)
  • Informationen die Anrufe bzw. Nachfragen vorbeugen
  • persönliche Worte.

Der Trauerbrief wird gedruckt, aber nicht selten mit ein paar herzlichen Worten individuell ergänzt. Er bietet mehr Platz als in einer Trauerkarte, denn der aufgrund seines Formates hat letzterer lediglich auf vier schmalen Seiten Platz für einen kurzen, knappen Text. Die Umschläge können ebenfalls bedruckt werden, persönlicher ist jedoch die Adresse zu versehen. Neben den eigentlichen Trauerbriefen gibt es auch unterschiedliche Designs an Trauerkuverts, zum Beispiel mit einer Trauerweide, einem Kreuz oder mit Gräsern. Sie haben die Wahl!

„Jeden Tag soll man genießen.“ Diesen Spruch beherzigen einige Menschen. Und wenn den Angehörigen dies bewusst ist, das der Verstorbene wirklich gelebt und das Leben geliebt und genutzt hat, so schenkt einem dies in der Trauer und den Kontakt mit dem Tod, doch irgendwie Trost. Auch dieses Thema finden Sie in manchen Trauersprüchen – der Umgang mit dem Tod, die Trauer und sogar Trauersprüche als Ratgeber für kommende Zeiten. Wählen Sie einen dieser Trauersprüche, der Sie am tiefsten bewegt. Schreiben Sie als einer der Angehörigen einen Trauer Brief mit persönlichen Worten die den Menschen beschreiben, sein Leben wiederspiegeln und mit denen Sie gleichzeitig persönlich Abschied nehmen können.

FAZIT: Jeder Mensch ist einzigartig und so sollte auch der Abschied sein – ein geschmackvolles Motiv das zur/ zum Verstorbenen passt, versehen mit persönlichen Worten.

Dies zum Thema „Trauerbrief – Platz für Individuelles“
Weitere Artikel rund um das Thema Trauer in unserem Onlineshop:

Erfolgreich! Oops!

close

Optionen auswählen

close
Auch unsere Website verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zu unserem Datenschutz.